page_banner

Nachrichten

Auswahlprinzipien für kundenspezifische Verpackungsmaterialien und gängige Verpackungsmaterialien 

Verpackungsmaterial bezieht sich auf die Materialien, die zur Herstellung verschiedener Verpackungsbehälter verwendet werden und die Anforderungen der Produktverpackung erfüllen, die die Materialbasis für Warenverpackungen darstellt. Es ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für das Verpackungsdesign, die Arten, Eigenschaften und Verwendungen von Verpackungsmaterialien zu verstehen und zu beherrschen und Verpackungsmaterialien angemessen auszuwählen.

Auswahlprinzipien des Verpackungsmaterials

Die Wahl der Materialien ist für das Verpackungsdesign sehr wichtig. Wenn das Material nicht geeignet ist, führt dies zu unnötigen Verlusten für das Unternehmen. Die Wahl der Verpackungsmaterialien sollte nach den Merkmalen der Produkte selbst und den Grundprinzipien des wissenschaftlichen, wirtschaftlichen und Umweltschutzes entschieden werden.

1. Basierend auf der Produktnachfrage

Die Auswahl der Materialien ist nicht willkürlich. Zunächst sollte das Material nach den Merkmalen der Ware ausgewählt werden, z. B. nach der Form der Ware (fest, flüssig usw.), ob es ätzend und flüchtig ist und ob es lichtgeschützt gelagert werden muss . Zweitens sollten wir die Qualität der Waren berücksichtigen. Die Verpackungsmaterialien von hochwertigen Waren oder Präzisionsinstrumenten sollten besonders auf ihr ästhetisches Erscheinungsbild und ihre hervorragende Leistung achten. Bei den Verpackungsmaterialien von Waren der Mittelklasse sollten Ästhetik und Praktikabilität gleichermaßen berücksichtigt werden. Während die Verpackungsmaterialien von minderwertigen Waren der Praktikabilität Vorrang einräumen sollten.

2.Schutz der Ware

Verpackungsmaterialien sollten die Ware wirksam schützen, daher sollte sie eine bestimmte Festigkeit, Zähigkeit und Elastizität aufweisen, um sich an die Auswirkungen von Druck, Stößen, Vibrationen und anderen äußeren Faktoren anzupassen.

3. Wirtschaftlich und umweltfreundlich

Verpackungsmaterialien sollten so weit wie möglich aus einer Vielzahl von Quellen ausgewählt werden, die bequem, kostengünstig, recycelbar, abbaubar und umweltfreundlich sind, um keine öffentlichen Gefahren zu verursachen.

Gängige Verpackungsmaterialien und ihre Leistungsmerkmale

Es gibt eine Vielzahl von Verpackungsmaterialien. Derzeit werden am häufigsten Papier, Kunststoff, Metall, Glas, Keramik, natürliche Materialien, Faserprodukte, Verbundwerkstoffe und abbaubare neue Umweltschutzmaterialien verwendet.

1.Papierverpackungsmaterialien

Während des gesamten Prozesses der Entwicklung des Verpackungsdesigns wurde Papierverpackungsmaterial als übliches Verpackungsmaterial in der Produktions- und Lebenspraxis weit verbreitet verwendet, von Industrieprodukten über Elektroverpackungen bis hin zu Handtaschen und Geschenkboxen, von allgemeinem Verpackungspapier bis hin zu Verbundverpackungspapier , alle zeigen den Charme von Papierverpackungsmaterialien.

Die Verarbeitung von Papiermaterial ist bequem, kostengünstig, für die massenmechanisierte Produktion und den Feindruck geeignet und bietet die Vorteile des Recyclings sowie des Wirtschafts- und Umweltschutzes.

2. Kunststoffverpackungsmaterialien

Kunststoff ist eine Art künstliches synthetisches Polymermaterial. Es ist leicht herzustellen und hat gute Eigenschaften in Bezug auf Wasserbeständigkeit, Feuchtigkeitsbeständigkeit, Ölbeständigkeit und Isolierung. Mit reichlich vorhandenen Rohstoffen, niedrigen Kosten und hervorragender Leistung ist es in den letzten 40 Jahren das sich am schnellsten entwickelnde Verpackungsmaterial der Welt geworden und eines der wichtigsten Verpackungsmaterialien in modernen Verkaufsverpackungen.

3.Metallverpackungsmaterialien

Als eines der traditionellen Verpackungsmaterialien wird Metall häufig in industriellen Produktverpackungen, Transportverpackungen und Verkaufsverpackungen verwendet und spielt eine wichtige Rolle bei Verpackungsmaterialien.

4.Glas, Keramikverpackungsmaterialien

1) Glas

Die Grundmaterialien von Glas sind Quarzsand, Natronlauge und Kalkstein. Es hat die Eigenschaften hoher Transparenz, Undurchlässigkeit und Korrosionsbeständigkeit, ungiftig und geschmacklos, stabile chemische Leistung und niedrige Produktionskosten und kann zu transparenten und durchscheinenden Behältern verschiedener Formen und Farben verarbeitet werden.

Glas wird häufig für die Verpackung von Öl, Wein, Lebensmitteln, Getränken, Marmelade, Kosmetika, Gewürzen und pharmazeutischen Produkten verwendet.

2) Keramik

Keramiken weisen eine gute chemische Stabilität und thermische Stabilität auf und können hohen Temperaturen und der Korrosion verschiedener chemischer Arzneimittel widerstehen. Schnelle Änderungen von Hitze und Kälte haben keinen Einfluss auf die Keramik, keine Verformung und jahrelange Verschlechterung. Es ist ein ideales Verpackungsmaterial für Lebensmittel und Chemikalien. Viele Keramikverpackungen selbst sind ein feines Handwerk und haben einen einzigartigen Anwendungswert auf dem Gebiet der traditionellen Verpackung.

5. Natürliches Verpackungsmaterial

Natürliche Verpackungsmaterialien beziehen sich auf Tierhaut, Haar- oder Pflanzenblätter, Stängel, Stäbchen, Fasern usw., die direkt als Verpackungsmaterialien verwendet oder einfach zu Platten oder Blättern verarbeitet werden können.

6. Faserstoffverpackungsmaterial

Faserstoffe sind weich, leicht zu bedrucken und zu färben und können wiederverwendet und recycelt werden. Aber seine Kosten sind höher, die Festigkeit ist gering, was allgemein auf die Innenverpackung des Produkts anwendbar ist, wie Füllung, Dekoration, Stoßfestigkeit und andere Funktionen. Auf dem Markt befindliche Verpackungsmaterialien für Fasergewebe lassen sich hauptsächlich in Naturfasern, Chemiefasern und Kunstfasern unterteilen.

7. Verbundverpackungsmaterialien

Verbundmaterial wird durch ein bestimmtes Verfahren und technische Mittel aus zwei oder mehr Arten von Materialien hergestellt, so dass es die Eigenschaften einer Vielzahl von Materialien aufweist, um die Mängel eines einzelnen Materials auszugleichen und ein perfekteres Verpackungsmaterial mit umfassender Qualität zu bilden. Im Vergleich zu herkömmlichen Materialien haben Verbundwerkstoffe die Vorteile, Ressourcen zu sparen, das Recycling zu vereinfachen, die Produktionskosten zu senken und das Verpackungsgewicht zu reduzieren. Daher werden Verbundwerkstoffe immer mehr geschätzt und befürwortet.

8.Neue umweltfreundliche abbaubare Verpackungsmaterialien

Neue umweltfreundliche Materialien sind Verbundwerkstoffe, die zur Verringerung der Weißverschmutzung entwickelt wurden und im Allgemeinen durch Mischen von Bäumen oder anderen Pflanzen hergestellt werden. Es ist biologisch abbaubar und nicht leicht umweltschädlich. Es ist die Hauptentwicklungsrichtung für Verpackungsmaterialien in der Zukunft.


Beitragszeit: 05.03.2021